Schlagwort-Archiv: Bikes

Choppers Department

Dock66 Motorcycle Parts – klar, das ist einer der großen Internetshops für Custom- und Chopperzubehör. Doch bei Dock66 wird nicht nur mit Teilen für Motorräder gehandelt, im Headquarter der Marke wird das Thema “Chopper” gelebt.

Auf dem Foto unten erhaltet ihr einen kleinen Überblick über die Bikes in der Dock66-Garage: eine 1970er Triumph TR6 mit Starrahmenheck, eine 1974er Harley-Davidson XLH Ironhead-Sportster und die Zeitmaschine, eine BMW R50, die Anfang der 80er-Jahre von AME zum zeitgenössischen Langgabel-Chopper umgebaut wurde.

Ach ja, und dann gibt es auch noch moderneres Material in Form einer Harley-Davidson Softail Custom …

Inside Dock66

Custom Motorcycles Through the Times

Dock66 Motorcycle Parts startete in den frühen Neunzigerjahren mit der Entwicklung von Custombikes. Bereits die ersten Unikate überraschten mit einem eigenen Stil – egal ob sportlich, lässig oder durchgestylt. Mit der Verwendung eigener Zubehörartikel ab Ende des Jahrzehnts  konnten Qualität und Design weiter gesteigert werden.

Im Rückblick  lässt sich an der hier gezeigten Auswahl perfekt der jeweilige Zeitgeist ablesen. Auf den klassischen Chopper folgten Breitreifen und Billet-Optik, gefolgt von mildem Customizing seltener Originale bis hin zum Old School und Bare Bone-Style von heute.

Basisbikes waren mit Vorliebe Harley-Davidson Big Twins, aber auch Sportster, englische Twins von Triumph, Norton, BSA und auch Japaner oder Moto Guzzi zählen zu den Favoriten von Dock66. Hauptsache, es handelt sich um Klassiker, Old- oder Youngtimer oder steinalte Vintage Bikes. Viel Spaß mit “Custom Motorcycles Through the Times”.